Feldsalat mit Avocado und Speck

Ohne den Speck auch für Vegetarier geeignet.

Zutaten

50 g Feldsalat

100 g Avocadofleisch

20 g Walnüsse

50 g Frühstücksspeck

30 g Kokosfett

Salz, Pfeffer

Das Avocadofleisch fein würfeln, auf den geputzten Salat geben und mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen. Den feingewürfelten Frühstücksspeck im Kokosfett kross anbraten, die gehackten Walnüsse kurz mit erhitzen und die Speck-Walnussmischung auf den Salat geben, noch warm essen.

Gesamt: 4,1 g KH, 73,8 g F, 14,3 g EW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *